P.IVA CHE-406.525.355IVA
Wählen Sie Ihr Reiseziel
17/07/2024
-
18/07/2024
Gäste 2
Schließen Sie
  • Home
  • Bedingungen und Konditionen
  • Bedingungen und Konditionen

    ALLGEMEINE BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

    Specialeimmobilien Sagal (auch Speciale Home genannt) organisiert gerne einen erholsamen Aufenthalt für Sie. Um Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten, lesen Sie bitte die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Teil des Vertrags sind, sorgfältig durch. Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Verständnis.

    VERTRAGLICH

    Für den Vertragsabschluss gelten die Bestimmungen des Obligationenrechts. Der Vertrag kommt in der Regel mit einer Buchungsbestätigung oder der bedingungslosen Annahme eines Hotelangebots durch den Gast zustande.

    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nur, wenn sie vorher ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden.

    Wenn der Gast Dienstleistungen anfordert, die nicht vom Special Home selbst erbracht werden, fungiert er nur als Vermittler. Diese Dienstleistungen werden separat in Rechnung gestellt.

    GEBÜHREN, ANZAHLUNG, RECHNUNGSSTELLUNG

    Die Preise verstehen sich ab Vertragsabschluss (Buchungsbestätigung) ohne Ortstaxe.

    Je nach Höhe der Reservierung ist der Gast verpflichtet, eine Vorauszahlung oder eine Garantie per Kreditkarte zu leisten. Wenn eine Anzahlung vereinbart wird, muss diese innerhalb der vereinbarten Frist bezahlt werden, andernfalls kann Speciale Home frei über die Wohnungen verfügen.

    Sofern nicht anders vereinbart, ist die Rechnung spätestens bei der Abreise vom Gast zu begleichen. Als Zahlungsmittel akzeptiert das Hotel Bargeld, Kreditkarten (Mastercard, VISA und American Express), Geldautomaten (Maestro-Card, V-Pay und Postcard).

    Rechnungen ohne Fälligkeitsdatum sind innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zahlbar. Das Speciale Home ist berechtigt, die entstandenen Forderungen jederzeit in Rechnung zu stellen und die sofortige Zahlung zu verlangen. Bei Zahlungsverzug sind Sie berechtigt, gesetzliche Verzugszinsen in Höhe von 5% des Rechnungsbetrages zu berechnen. Das Speciale Home behält sich das Recht vor, höhere Schäden nachzuweisen.

    Die vereinbarten Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und Steuern. Das Speciale Home behält sich vor, die vereinbarten Preise aufgrund von Änderungen der gesetzlichen Steuersätze anzupassen.

    STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

    Es gelten die bei der Buchung vorgesehenen und mitgeteilten

    Das Speciale Home behält sich das Recht vor, die Stornierungsbedingungen je nach Buchungsumfang individuell zu ändern; Dies wird in der Bestätigung (Vertrag) vermerkt. Eine Stornierung/Änderung der Stornierungsbedingungen durch den Gast ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Speciale Home möglich.

    Stornierung durch die Special Immobilien

    Die Wohnungen können nur für den Aufenthalt genutzt werden.  Das Speciale Home ist berechtigt, ohne Vorankündigung und ohne weitere Ankündigung vom Vertrag zurückzutreten, wenn der Vertrag aufgrund falscher oder irreführender Informationen geschlossen wurde oder wenn die Wohnung nicht gemäß dem Vertrag genutzt wird.

    Erfolgt die vereinbarte Vorauszahlung auch nach Ablauf einer von Speciale Home gesetzten angemessenen Nachfrist nicht, ist Speciale Home berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

    Darüber hinaus hat Speciale Home das Recht, aus sachlichen gerechtfertigten Gründen, beispielsweise wenn - höhere Gewalt oder andere Umstände außerhalb der Kontrolle des Unternehmens, die die Erfüllung des Vertrags unmöglich machen, ausnahmsweise vom Vertrag zurückzutreten.

    Bei berechtigtem Rücktritt durch Speciale Home hat der Kunde keinen Anspruch auf Entschädigung.

    Wenn das Special Home aufgrund von Überbuchungen nicht in der Lage ist, seine Serviceverpflichtungen zu erfüllen, muss es dem Gast eine gleichwertige Ersatzwohnung anbieten.

    Wohnungen

    Die Apartments sind von 16:00 bis 20:00 Uhr verfügbar und stehen den Gästen am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung. Bei vorzeitiger Anreise oder verspäteter Abreise kann das Apartment in Absprache mit dem Special Home früher oder später bezogen werden. Wenn die Wohnung vom Gast für einen längeren Zeitraum ohne vorherige Absprache bewohnt wird, kann das Special Home 50% des angegebenen Zimmerpreises bis 18:00 Uhr und 100% nach 18:00 Uhr berechnen.

    ZIVILRECHTLICHE

    Das Speciale Home ist für die persönlichen Sachen der Gäste gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verantwortlich. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird ausdrücklich ausgeschlossen.

    Das Speciale Home übernimmt keine Verantwortung für die Dienstleistungen, die von Subunternehmern innerhalb der Wohnungen erbracht werden

    Sollte der Gast Schäden erleiden oder mit den Dienstleistungen des Speciale Home nicht zufrieden sein, ist er verpflichtet, dies unverzüglich zu melden, andernfalls kann er keine Rechte mehr geltend machen.

    Alle Ansprüche gegen Speciale Home unterliegen in der Regel einer Verjährungsfrist von 6 Monaten nach Abreise, es sei denn, die zwingenden gesetzlichen Bestimmungen sehen längere Fristen vor.

    SCHLUSSBESTIMMUNGEN

    Änderungen oder Ergänzungen des Vertrags oder der Buchungsbestätigung erfolgen immer schriftlich, wenn möglich. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen sind ungültig.

    Mit der Bestätigung der Reservierung oder der einseitigen Bestätigung einer Reservierung durch den Kunden akzeptiert der Kunde die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen".

    Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich schweizerischem Recht.

    Die Parteien vereinbaren, dass ausschließlicher Gerichtsstand Celerina/St. Moritz in der Schweiz ist.